| Neuen Computer kaufen |

General Support
Benutzeravatar
DoctorWhose
Serveradmin
Beiträge: 961
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 16:06
Wohnort: bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon DoctorWhose » Di 29. Mai 2012, 11:02

Soooo Uralter, hab meine Teile jetzt wie besprochen bestellt, mal sehen wies wird :DD
Bild

New guy in squad: "Need anything special?"
Me: "A brain."
Benutzeravatar
MrSherenai
Beiträge: 897
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 19:38
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon MrSherenai » Do 16. Aug 2012, 22:47

Ich verzichte mal darauf nen neuen Thread auf zu machen. Auch ich bin dran mir mal nen neuen PC zu kaufen, nach 6 Jahren tuts echt not :D. Ich brauch nichts high end gameiges. Möchte einfach bis zum Ende meines Studiums (ca. 3-4 Jahre) damit auskommen und mit eventuellen Upgrades mitnehmen was da so spieletechnisch kommt. Unter 600€ ist das Ziel, 700€ Schmerzgrenze. Ich werde wohl nicht bei Alternate kaufen sondern beim local dealer, da gibbet satte Rabatte für Studenten. Dies hier hab ich mir zusammen gewurschtelt:

http://www.alternate.de/html/configurat ... =pcBuilder

Sagt was dazu, wobei ich mir sehr unsicher bin ist das Gehäue, und Netzteil, hab hier noch nen RT-500 ABP (Nennleistung 500 W) rumfliegen und kein Plan ob das noch ausreicht oder nicht. Da kommt noch nen DVD Laufwerk und Brenner aus meiner alten Kiste rein und ne externe Platte(sowas http://www.idealo.de/preisvergleich/Off ... ilink.html). Der Arbeitsspeicher ist bewusst auf 1333MHz gewählt, mehr unterstützt die CPU net.
Bild
The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his.
-Georg S. Patton
Benutzeravatar
K4on
Administrator
Beiträge: 3212
Registriert: Di 18. Mai 2010, 17:37
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon K4on » Fr 17. Aug 2012, 12:00

Mhh... mit solchen Komponenten bauen oft billig Discounter wie Lidl Ihre PCs zusammen.
Fast noname Produkte. Besonders AS Rock werde ich nie mehr anfassen. Mein vorvorletztes Mainboard war von denen, was da mit alles war, wir hier den Rahmen sprengen.

Und jaa, Alternate ist immer sone Sache. Ich hätt damals mit meiner gleichen PC Konfig 1300€ bezahlen müssen... und ich habe aktuell 1077 € woanders bezahlt... Hab da also satt gespart.
Aber wo wir gerade bei Alternate sind, die Übersicht ist dort nicht zu toppen...



Aber nun zu dem, was ich dir empfehlen würde:
1x Intel i5 Ivybridge CPU (z.B.: http://www.alternate.de/html/product/In ... 50/965967/?)

2x 4GB DDR3 1600 RAM Bausteinchen (dann kannste später bei Bedarf noch nachrüsten, oder nehm gleich 4x 4GB (z-B.: http://www.alternate.de/html/product/Ki ... it/807418/? ))

1x Mainboard: Irgend ein günstiges Z77er, von Gigabyte, Asus, oder MSI (z.B. dies hier http://www.alternate.de/html/product/AS ... RO/991245/?)


Gehäuse und alles andere ist so ziemlich Geschmackssache, aber bei den von mir o.g. Komponenten sollte am meisten Wert darauf gelegt werden, da diese das Herzstück des Rechners bilden...
Und bei der Grafikkarte kann dir bestimmt Uralter Rückendeckung geben :)

PS: Falls noch etwas Luft nach oben besteht:
Ganz klar eine SSD! Ich würde die die 256GB aus der Samsung 830er Serie empfehlen (ca. 200€)
Zuletzt geändert von K4on am Fr 17. Aug 2012, 17:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Weed-Killer:"MEC just started throwing people at us blindly." from all 4 directions.
Benutzeravatar
Uralter
Community Member
Beiträge: 208
Registriert: So 17. Okt 2010, 11:32
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon Uralter » Fr 17. Aug 2012, 13:44

Sieht schon mal sehr gut aus. Meiner Meinung nach.

Zwei Sachen fallen mir da noch ins Auge.

1. Das Netzteil. Ist Zwar eine gute Marke (habe ich selber auch), aber 400 Watt erscheinen mir dann doch etwas wenig. Mag auch sein das ich da zu Ängstlich bin aber bei der Confi würde ich eher was zwischen 500 und 650 verbauen. Letzteres ist wohl wieder etwas zu groß, ich hab aber lieber wenn meine Teile nicht immer in Richtung Leistungsgrenze arbeiten. Auch spielt evtl OC und Lebensdauer in meiner Überlegung eine Rolle!

2. Boxed CPU. Der Lüfter ist natürlich ausreichend. Aber auch hier würde ich eher nur die CPU kaufen und dafür dann extra noch einen Turmkühler. Halt einen von den üblichen Verdächtigen. Arctic Cooling, wenns billiger und Sckythe Mugen (oder ähnlich, gibt da einige gute um 30,-) wenn er Leistung bringen soll!

Ansonsten grundsolide Auswahl. Würd ich mir auch so hinstellen (Hab ich in etwa auch so). Kein unnötiger Schnickschnack, auf Preis/Leistung getrimmt.
SSD ist immer so eine Sache. Natürlich nützlich und endgeil beim starten.. aber wenn man nur 600 Schleifen hat und Spielen will.....
Lieber etwas länger warten bis man Spielen kann, aber das dann flüssig und mit geiler Grafik, als der erste auf dem Server zu sein, aber Diashow und Klötzchengrafik zu haben. Meine Meinung!
Zum Glück kommen die Dinger langsam aber sicher in Preis und Größen regionen wo sich sicherlich noch einmal eine Überlegung lohnt! Spätestens vor der nächsten Win Installation!

update sagt:
Eins noch.. für das Geld was der Tower kostet bekommst du aber noch besseres. Schau mal ob du einen bekommst wo das NT unten ist. Hat bessere thermale Eigenschaften:

http://www.alternate.de/html/product/Ae ... -3/945638/?
http://www.alternate.de/html/product/Sh ... ya/860508/?

update 2 sagt:
Ich würde es mit dem RaptoxX probieren. Weil das Cougar von der Verarbeitung nicht um größen besser ist. Jedenfalls nicht was das Geld rechtfertigen würde. Aber die 100w mehr des Rap schon ne Bank sind. Das würde ich nicht bei jeder Marke machen aber hier scheint es aufzugehen:
http://www.hw-center.com/Scripte/Artike ... php?id=206
FSK 6: Es gibt kein richtiges Mädchen
FSK 12: Der Held bekommt das Mädchen
FSK 16: Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18: Alle bekommen das Mädchen
Benutzeravatar
MrSherenai
Beiträge: 897
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 19:38
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon MrSherenai » Fr 17. Aug 2012, 14:28

Hmk, hab halt nach billig mit möglist guter Bewertung geschaut, und halt AMD3 sockel wegen dem Prozessor. Aber kaputtes motherboard brauch ich nicht. Unterstützt das MSI P67A-GD65 (B3) denn Ivy-Brdige überhaupt? Finde dazu nix im Datenblatt, oder wird das nicht extra ausgewiesen sondern ich muss trial&error betreiben? Sinds die extra 70 Euro für den i5 wert, im Vergleich zum Phenom? Hatte bisher nur AMD und die Intel Chips irgendwie immer Stiefmütterlich behandeld. Im Benchmark schneidet der i5 ja immer sehr gut ab und ist speziell für gamer ausgezeichnet. Nutzt den irgendwer und kann was sagen? Er sollte auch nen bisschen rendern können. Oh und ja wenn Uralter über den thread stolpert, sag mal bitte was zur Graka :P , kann ja zur not ne zweite rein stopfen wenn die irgendwann ausm letzten Loch pfeift, CrossFire kann sie.

Und Uralter war schneller als ich :D. Also geht die Graka deiner Meinung nach klar? Tower schaue ich mir an, muss dann nur mal öfter staub wischen wenn das NT unten ist XD, CPU wollte ich eh Non-Boxed kaufen hier beim local dealer, hab auch eigentlich nen soliden CPU-Kühler in der konfig drin, kp warum die nicht angezeigt wird.

SSD ist für mich der Inbegriff des Luxus im Augenblick :D . Das steht hinten an, bis Weihnachten oders XD.

Netzteil werd ich mir glaub ich ein Größeres bestellen wie du gesagt hast und schauen was der so an Leistung aufnimmt, wenn mein altes reicht dann geb ichs einfach zurück und bau mein altes ein.
Bild
The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his.
-Georg S. Patton
Benutzeravatar
Uralter
Community Member
Beiträge: 208
Registriert: So 17. Okt 2010, 11:32
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon Uralter » Fr 17. Aug 2012, 14:49

Schau mein update.. NT müsste das gehen was du hasst!

Ansonsten währe aufgrund deines Postes mit den Sachen die du hasst währe mein Tip für die Leistung:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php

Mal schaun was der Spartip sagt...ich suche mal
FSK 6: Es gibt kein richtiges Mädchen
FSK 12: Der Held bekommt das Mädchen
FSK 16: Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18: Alle bekommen das Mädchen
Benutzeravatar
Uralter
Community Member
Beiträge: 208
Registriert: So 17. Okt 2010, 11:32
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon Uralter » Fr 17. Aug 2012, 15:09

hier:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php


Ich weiss nicht ob die beiden Links jetzt geklappt haben. Jedenfalls ist das hier die Sparvariante.

Was die Graka angeht die Gigabyte ist noch etwas höher getacktet wie die Saphire und kostet zudem weniger. Also würd ich eher die nehmen

Ansonsten müssen wir uns mal im TS unterhalten. geht schneller wie im Forum
FSK 6: Es gibt kein richtiges Mädchen
FSK 12: Der Held bekommt das Mädchen
FSK 16: Der Böse bekommt das Mädchen
FSK 18: Alle bekommen das Mädchen
Benutzeravatar
MrSherenai
Beiträge: 897
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 19:38
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon MrSherenai » Fr 17. Aug 2012, 16:37

Bin heut abend gegen 9 im Ts denk ich, die Links funktionieren nicht^^. Können dann ja mal kurz brabbeln.
Bild
The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his.
-Georg S. Patton
Benutzeravatar
K4on
Administrator
Beiträge: 3212
Registriert: Di 18. Mai 2010, 17:37
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: | Neuen Computer kaufen |

Beitragvon K4on » Fr 17. Aug 2012, 16:52

wow sherenai, gut erkannt! das mainboard war falsch verlinkt! danke für den hinweis!
das mainboard was du gesehen hast, hat natürlich kein z77 chipset. habs sofort korrigiert!
Bild
Weed-Killer:"MEC just started throwing people at us blindly." from all 4 directions.

Zurück zu „General Support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast