Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Community PR/Squad Events
Nate
Beiträge: 371
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 20:11
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Nate » So 1. Mär 2015, 17:57

Wenn Leute, die dich für 20-fachen (!) Teamkill sanktionieren für dich "Spassten" und "Vollidioten" sind, dann probier das ganze doch mal auf einem anderen PR server wie auf NEW,
... wer die Regeln nicht liest, muss die Konsequenzen tragen.

Mit freundlichen Grüßen
'Whining' PRT Admin 'with stick in his ass'
:frown:

PS: wie wär's mit konstruktivem Feedback?
Picard
Beiträge: 322
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 14:30
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Picard » So 1. Mär 2015, 18:04

Darf man vielleicht erfahren, wie es zu nem 20fachen Teamkill kommt?
Zäiddn
Serveradmin
Beiträge: 335
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 14:16
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Zäiddn » So 1. Mär 2015, 18:22

Wenn der Teamkill während des Matches währe würde ich es verstehen.
Es war 5 Sekunden vor Mapchange, wo keiner ein Nachteil davon hat. Wenn dann Leute rumheulen deswegen tuts mir leid für diese.
Weiterhin muss man so schöne sachen wie noob bootcamps machen, auch wenn man über 10 Jahre PR Erfahrung hat.
Weiterhin werden Ratschläge nicht angenommen, wenn man nicht gerade einen höheren rang hat.
Zusätzlich sind echt auch noobs in höheren Positionen und lassen sich an erfahrenen Spielern aus.

TK auf NEW und TK bei einer Vorbereitung sind zwei verschiedene Sachen. Dein Statement spiegelt genau die Scheisse wieder die da beim PRT läuft Nate.
Benutzeravatar
DoctorWhose
Serveradmin
Beiträge: 962
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 16:06
Wohnort: bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon DoctorWhose » So 1. Mär 2015, 18:34

Ich würde ja gerne mal wissen was einen dazu bringt sowas durchzuziehen. Einfach ein brainfart oder kichert man sich da einen ab weils ja so ein großer Schabernack ist?
Bild

New guy in squad: "Need anything special?"
Me: "A brain."
Norby
Beiträge: 241
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 22:31
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Norby » So 1. Mär 2015, 18:35

Über 10 Jahre PR Erfahrung? Nicht schlecht. Musst mir erklären wie du trotz Zeitdilatation mit vernünftigem Ping auf einem Server auf dem Planeten Erde spielen kannst.
Bild
Benutzeravatar
MrSherenai
Beiträge: 897
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 19:38
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon MrSherenai » So 1. Mär 2015, 18:38

Hört auf den Thread in einen Flamewar zu verwandeln :aufsmaul: . Die Meinungen über die Ernsthaftigkeit des Tournaments gehen auseinander und gut ist, mit Scheiße werfen überlassen wir Affen im Zoo.
Bild
The object of war is not to die for your country but to make the other bastard die for his.
-Georg S. Patton
Picard
Beiträge: 322
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 14:30
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Picard » So 1. Mär 2015, 19:15

Ich gewinne gerade einerseits die Ansicht, dass einige das hier etwas zu ernst sehen und andererseits dass wir uns im Kindergarten befinden.
Ich hab keine große Lust auf Bootcamps, Kindergarten und dass man nen Fass aufmachen muss, wenn man nen Teamkill während der Vorbereitungen eines Events macht, das an sich Spaß bringen soll (es ist nur nen Spiel und es tut in der Tat keinem weh), kann jeder für sich selbst bewerten.

Für mich reagieren da einige gerade etwas über und ich hab auf so nen Theater absolut keine Lust..
So viel konstruktives Feedback meinerseits.
Nate
Beiträge: 371
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 20:11
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Nate » So 1. Mär 2015, 19:26

Hallo Picard :)

- Bootcamps existieren in der vorherigen Form nicht mehr und sind auch keine Pflicht.
- Teamkills sind verboten, wer absichtlich teamkillt, kann gekickt werden wie auf jedem anderen Server auch. Dies ist in dem Fall um den es geht nicht geschehen, eben weil es "nur" das Briefing war wie beschrieben.
- Das ganze wurde eigentlich schnell geregelt und ohne viel Kindergarten (finde ich). Ging nur grad etwas höher her weil das ganze Tournament und seine Mitglieder hier öffentlich in den Dreck gezogen wurden. Als jemand der seit dem letztem Frühjahr sehr viel Arbeit in die ganze Sache gesteckt hat, habe ich ein Interesse, dass solche undifferenzierte Kritik nicht unbeantwortet bleibt.

Meld' dich einfach mal an, für EMF oder PAC, und sieh selbst wie es dir gefällt. Laut Veteranen gab es in der Geschichte des Tournaments nie ein Tournament mit weniger Drama (und mehr Balance) als diesem :)

bzgl. "alles ist todernst":


-> This way please
http://tournament.realitymod.com/
Zuletzt geändert von Nate am So 1. Mär 2015, 19:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ranzpirat
Serveradmin
Beiträge: 1627
Registriert: Fr 20. Sep 2013, 00:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Ranzpirat » So 1. Mär 2015, 19:26

Zum Bootcamp: Es gibt im PRT alte, eingesessene Spieler, "Neulinge" und Spieler, die nach langer Zeit wieder zu PR gefunden haben und die Changelog nicht gelesen haben. Es muss halt ein System eingeführt werden, wo all sowas aufgezeigt wird. Bei uns im Squad haben wir geklärt wer was wissen möchte, dann hatten wir einmalig 30m auf dem Trainingsserver. Fertig.

Es war vorallem eine Fragerunde. Wenn Spieler vieles nicht wussten, haben sie danach extra Auffrischen eingelegt. Ich z.B. hab in den 30m ein paar Sachen über Bulletdeviation gelernt und konnte einem anderen Spieler helfen effektiver seine Medicpatches zu benutzen. Fertig.

Zum Drama, ja, lasst uns mal alle ein bisschen am Riemen reißen.

edit: Ich und meine Skandinavier im Jabberwockysqd brauchen frische Rekruten. ;) Ich bezahle in Karaokesessions.
Bild
BildBild
Mr.Sherenai: Ich gehe jetzt in den Park und schlürf mir einen mit nem dicken Eis.
Zäiddn
Serveradmin
Beiträge: 335
Registriert: Fr 20. Aug 2010, 14:16
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Project Reality Kampagne 10 Diskussionsthread

Beitragvon Zäiddn » So 1. Mär 2015, 20:17

Jaja bla bla. Es wurde gesagt wer nicht am Bootcamp teilnimmt, kann auch nicht an den Matches teilnehmen und jetzt schön lügen von wegen freiwillig.

Zurück zu „Events“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast