Battlerecorder anfragen

Server rules, Info, etc.
sando23
Community Member
Beiträge: 144
Registriert: Do 10. Mai 2012, 19:26
Kontaktdaten:

Battlerecorder anfragen

Beitragvon sando23 » Do 10. Mai 2012, 19:35

Hallo NEW,
ich wollte fragen, ob ich vielleicht 2 battlerecorderaufzeichnungen haben könnte, die betreffenden Aufnahmen stammen vom:
-19.2.2012; Kokan; Ins, ca. um 20.00 uhr
-10.5.2012; Jabal, AAS, ca. 20.00 uhr - 21.00 uhr

besonders interressieren mich dabei auch die entsprechenden chatprotokolle.
Ich möchte mir bei den beiden Spielen noch mal genauer angucken und einigen seltsamen Ereignisse während des Spieles nachgehen.
Mehr möcht ich erstmal nicht sagen, nicht dass ich mich irre oder dergleichen und dann viel stress um nichts machen.

MfG sando23
Benutzeravatar
Myru
Serveradmin
Beiträge: 543
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 21:56
Wohnort: Stade
Kontaktdaten:

Re: Battlerecorder anfragen

Beitragvon Myru » Do 10. Mai 2012, 19:48

Vom 19.02. hab ich leider keine demos gefunden, ich glaub der server speichert die nicht so lang.
Allerdings hast du den Chatlog im Anhang.

Vom heutigen Tag, musst du BloodyDeed mal wg. Demos und Chatlog fragen, da wir anscheinend eine neue Machine haben und momentan nur er Zugriff auf die besagten Daten hat.

Chatlog 2012-02-19 Kokan_ins.txt
(23.04 KiB) 105-mal heruntergeladen
Bild
Bild
sando23
Community Member
Beiträge: 144
Registriert: Do 10. Mai 2012, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Battlerecorder anfragen

Beitragvon sando23 » Do 10. Mai 2012, 20:05

Myru hat geschrieben:Vom 19.02. hab ich leider keine demos gefunden, ich glaub der server speichert die nicht so lang.
Allerdings hast du den Chatlog im Anhang.

Vom heutigen Tag, musst du BloodyDeed mal wg. Demos und Chatlog fragen, da wir anscheinend eine neue Machine haben und momentan nur er Zugriff auf die besagten Daten hat.

Chatlog 2012-02-19 Kokan_ins.txt


chatlog hilft mir gerade nicht wirklich, aber schon etwas.
gibt es irgendwas, wo man sehen kann, wer durch oder was wann gestorben ist?
ich hab zwar jetzt den zeitpunkt lokalisiert, wann dass, was mich interressiert passiert ist, aber ich bräuchte eine solche aufzeichnung um es zu beweisen, am besten wäre dafür leider der battlerecorder....

wie kann ich mich an bloodydeed wenden?
Zuletzt geändert von sando23 am Do 10. Mai 2012, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BloodyDeed
Administrator
Beiträge: 2891
Registriert: Mo 17. Mai 2010, 19:59
Wohnort: Zurich
Kontaktdaten:

Re: Battlerecorder anfragen

Beitragvon BloodyDeed » Do 10. Mai 2012, 20:19

Gibt es nicht.
Da wir heute den Server gewechselt haben habe ich von heute leider auch keinen Batterecorder. Sollte ab morgen funktionieren.

Vom 19.2. haben wir keine Battlerecorder Datei mehr...da müssten wir ja tausende GB speichern wenn wir die über den Zeitraum behalten möchten.
Bild
sando23
Community Member
Beiträge: 144
Registriert: Do 10. Mai 2012, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Battlerecorder anfragen

Beitragvon sando23 » Do 10. Mai 2012, 20:28

BloodyDeed hat geschrieben:Gibt es nicht.
Da wir heute den Server gewechselt haben habe ich von heute leider auch keinen Batterecorder. Sollte ab morgen funktionieren.

Vom 19.2. haben wir keine Battlerecorder Datei mehr...da müssten wir ja tausende GB speichern wenn wir die über den Zeitraum behalten möchten.


bevor ich es vergesse: viel erfolg mit dem neuen server

gäbe es vllt. das chatlog protokoll?

wenn nicht, muss ich wohl warten, bis es wieder einer solchen seltsamkeit wie heute oder am 19.2.2012 , aber ich weiß ja zum glück auf wen ich achten muss....

bzw. eine technikfrage, wie wahrscheinlich ist es, dass 3 Personen auf einen schlag aus einen squad einen CTD bekommen, nachdem sie versehentlich einen eigenen über den haufen geschossen haben und der letzte als an denen, die zu dem geschädigten gehören ebenfalls einen ctd. bekommt als er einige minuten später an ihnen vorbei geht?
gibt es da möglichkeiten "nachzuhelfen", selbst wenn man kein admin ist??

MfG
Zuletzt geändert von sando23 am Do 10. Mai 2012, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Myru
Serveradmin
Beiträge: 543
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 21:56
Wohnort: Stade
Kontaktdaten:

Re: Battlerecorder anfragen

Beitragvon Myru » Do 10. Mai 2012, 20:52

Ich denke der grund für den ctd heute auf jabal war der gleiche wie bei der deutschen HAT/LAT vor dem letzten patch: ein bestimmtes event im spiel was nur spieler in gewisser entfernung wahrnehmen (ein sound oder ein bestimmtes mesh eines objekts) verursacht einen fehler der zum spielabsturz führt. Es kommt dabei immer darauf an welche Spieler die Information erhalten, die zum Absturz führt. Beim UAV Bug, war's mein ich nur das jeweils gegnerische Team, was unter dem CTD litt.
Bild
Bild
sando23
Community Member
Beiträge: 144
Registriert: Do 10. Mai 2012, 19:26
Kontaktdaten:

Re: Battlerecorder anfragen

Beitragvon sando23 » Do 10. Mai 2012, 21:00

Myru hat geschrieben:Ich denke der grund für den ctd heute auf jabal war der gleiche wie bei der deutschen HAT/LAT vor dem letzten patch: ein bestimmtes event im spiel was nur spieler in gewisser entfernung wahrnehmen (ein sound oder ein bestimmtes mesh eines objekts) verursacht einen fehler der zum spielabsturz führt. Es kommt dabei immer darauf an welche Spieler die Information erhalten, die zum Absturz führt. Beim UAV Bug, war's mein ich nur das jeweils gegnerische Team, was unter dem CTD litt.


aber 3 leute eines squads in einen apc + der letzte noch verbleibende ca. 5 min später an einer anderen stelle auf der karte.
dass vllt. 2 mal gleichzeitig einen ctd. bekommen, kann ja mal passieren, aber 4 leute (etwas zeitversetzt)? dass hat mich ein wenig stutzig gemacht und dazu eben, dass jabal war, wo soetwas eigentlich nie oder selten mal auftritt.

danke jedenfalls an euch alle für eure Mühen :winken4:

MfG sando

Zurück zu „PR:BF2 Server Info“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast